> Zurück

Yanik's Wechsel

Steinhart Andreas 17.03.2019

Yanik, unser Mitglied im Fourcross-Rennteam, hat sich entschieden nur noch vereinzelt Fourcross-Rennen zu fahren. Er macht den Sport bereits seit zirka 5 Jahren und probiert nun neue Dinge aus. Er spielt seit etwa einem Jahr Tennis und hilft auch wöchentlich in einem Tierpark aus und daher bleibt für das Mountainbiken neben der Schule nicht mehr so viel Zeit.

Yanik im Mai 2018 in einem Training in Grenchen

Aus diesem Grund wird er unser Rennteam verlassen. Ihr werdet ihn aber wahrscheinlich noch ab und zu an den Rennen sehen, in Winterthur wird er ziemlich sicher noch einmal mit dabei sein.