> Zurück

Drei mal drei!

Steinhart Andreas 03.10.2015

Fourcross-Rennen Wolfach (D) Sa 03.10.2015

Am Sa 3.10. machten sich neun unserer Fahrer auf nach Wolfach um dort im Saisonfinale um die letzten Punkte für die Gesamtwertung zu kämpfen. Mit total 113 (!) angemeldeten Fahrern war die Spannung gross, vor allem als nach der Qualifikation die Finalläufe dann um 13:30 Uhr begannen.

Am Schluss der Finals stand es dann fest:

Wir durften wie in Leibstadt wieder drei Podestplätze belegen! Wir belegten drei mal Platz drei, lustigerweise wieder durch die gleichen Fahrer welche auch in Leibstadt auf dem Podest standen (Joel, Nathanael, Andi).

     Joel Rudin auf Platz 3 in der Kategorie U11

Joel hatte in seinem Finallauf einen souveränen Start, übernahm die Führung und ist dann aber in der ersten Kurve leider in einen Massensturz verwickelt worden. Dies warf ihn auf Platz 4 zurück aber er konnte sich durch seinen Einsatz noch auf Rang 3 verbessern.

   Nathanael Thomann auf Platz 3 in der Kategorie U15

Auch Nathanael wurde in der ersten Kurve von Position 3 auf 4 zurückgereicht. Schon in der nächsten Kurve holte er sich aber Rang 3 zurück indem er über den Steindrop ging und souverän innen durch die Kurve zog währenddem sein Mitstreiter den längeren Weg aussen nahm.

Hier noch ein Video von seinem "Killer-Überholmanöver":

https://www.youtube.com/watch?v=TymJTZvFjpA&feature=youtu.be

   Andi Steinhart auf Platz 3 in der Kategorie Masters

Andi hatte einen guten Start und reihte sich auf Position 2 ein bis zur ersten Kurve. Dort zog André Kern geschickt vor Andi rein und obwohl Andi damit gerechnet hat verlor er doch etwas zu viel Schwung um den zweiten Platz wieder zurückzugewinnen.

Weiterhin hat Andi nun seine "Wettschuld" eingelöst und ist die Finalläufe wie versprochen in einem Kostüm gefahren, schaut selber :-) >>>

https://youtu.be/jAurWpwMOUE

Hier noch kompletten Resultate von all unseren Fahrern:

Joel Rudin Rang 3 von 17 (U11)

Finn Hasler Rang 6 von 17 (U11)

Yanik Steinhart Rang 13 von 17 (U11)

Gian Wild Rang 16 von 17 (U11)

Florian Zimmerli Rang 4 von 18 (U13)

Nathanael Thomann Rang 3 von 15 (U15)

Tim Rudin Rang 9 von 15 (U15)

Nico Sauter Rang 9 von 10 (U17)

Andi Steinhart Rang 3 von 9 (Masters)

Wir sind auf euch alle stolz - egal wie ihr abgeschnitten habt!

 Hier der Link zu den kompletten Ranglisten:

http://www.bike-park-wolfach.de/web/4x/ergebnisse/93-azonic-4x-cup-2015

 

In der Teamwertung in welcher Nathanael, Tim, Joel, Florentin und Nico um Punkte kämpften haben wir es leider nicht mehr geschafft die stark fahrenden Jungs aus Steinweiler noch abzufangen und somit den anvisierten dritten Rang verpasst. Herzliche Gratulation an die Jungs aus Steinweiler zum dritten Platz, den Fighters aus Wallisellen zum zweiten Platz und für das Team vom Bikepark Wolfach für den ersten Rang in der Teamwertung :-)!

Vielen Dank auch all unseren Sponsoren für die tolle Unterstützung in unserem ersten Jahr - ihr seid der Hammer!

Nun ist die Saison leider zu Ende, aber wir freuen uns alle Fahrer am Samstag 14. November nochmals im Indoor Bikepark Pfäffikon zu sehen. Dort wird die Gesamt-Siegerehrung des Bergamont Swiss 4X Cups stattfinden also nicht verpassen!

Bis bald und wir freuen uns auf die nächste Saison 2016!

 

Impressionen

Hier noch ein paar Impressionen - alle Bilder Copyright by Jürgen Albrecht Sport-Photographie (https://www.facebook.com/JurgenAlbrechtSportPhotographie?fref=ts).

Vielen Dank für deine grossartige Arbeit Jürgen!  

 

   Finn auf Verfolgungsjagd

 

    Flo übernimmt die Führung

   Andi kann sich dank Superkräften aus dem "Sandwich" rechts von ihm fernhalten ;-)

 

   Yanik war in Wolfach mit seinen zarten 7 Jahren gut drauf - weiter so.