> Zurück

Race Report Round #6 Ohlsbach

Steinhart Andreas 02.07.2018

Race Report Round #6 Ohlsbach

Richtig heisse Temperaturen und eine perfekte Organisation fanden unsere fünf Fahrer an der Round #6 der European 4Cross Series (www.4cross.ch) in Ohlsbach vor.

Wir hatten tolle Rennläufe, hier ein kleiner Rückblick:

Robin startete im grossen Final der U13 (Platz 1-4) zwar gut, reihte sich aber nach der ersten Kurve als vierter hinter Julian Gürsch ein. Durch einen Sturz von Fabio Santos konnte Robin aber auf den dritten Platz vorfahren. Des einen Glück ist des anderen Leid, an dieser Stelle gute Besserung an Fabio.

Robin in einem seiner Läufe // Bild: www.trixpics.ch

Mattia fuhr im kleinen Final der U13 um die Plätze 5 bis 8. Er setzte sich sehr gut ab und es sah ganz danach aus, dass er nach dem vor ihm fahrenden Bastian Dannfald den sechsten Platz erreichen könnte. Der Ohlsbacher Kies machte Mattia aber einen Strich durch die Rechnung und nach einem Rutscher fand er sich auf Platz 7 wieder.

Hier sein Finallauf:

Luca fuhr in der U15 in der teilnehmerstärksten Kategorie, ganze 17 (!) Fahrer traten hier gegeneinander an. Lu schlug sich toll und wurde schlussendlich 12ter von 17 Fahrern.

Lu in einem seiner Läufe // www.trixpics.ch

Das grosse Finale bei den Masters bestand fast nur aus "A-Fahrern". Am Start standen Andreas (Gürsch), Andre (Kern) und Andi (Steinhart). Gewonnen hat aber ein "S-Fahrer": Samuel (Waeber) holte sich verdient den 1. Platz :-)

Sämu auf 1, André Kern auf 2 & Andi auf 3 // Bild: www.trixpics.ch

Vielen Dank auch für den Massage-Gutschein welchen die Masters auf dem Podium von Alwin Schaupp (http://www.krankengymnastik-schaupp.de/) entgegen nehmen durften. In unserer Altersklasse ist eine Massage nie verkehrt ;-)

Hier unsere Resultate:

U13

Robin Fankhauser Platz 3 von 8

Mattia Macor Platz 7 von 8  

U15  

Luca Chavanne Platz 12 von 17  

Masters  

Samuel Waeber Platz 1 von 9

Andi Steinhart Platz 3 von 9  

 

Die komplette Rangliste findet ihr hier:  

http://4cross.eu/images/press/2018/Rangliste_2018_6_Ohlsbach_4Cross.pdf

Wer das ganze Rennen nochmals im Replay sehen möchte:

https://www.youtube.com/watch?v=woTFEW2gAwM

Vielen Dank Swiss Sport TV!

Supertolle Bilder hat Trix von Allmen geschossen – hier findet ihr diese:  

https://www.trixpics.ch/sport-2018/european-4cross-series/european-4cross-series-6/ 

Vielen Dank an dieser Stelle auch an den RSK Ohlsbach (http://neue.bikepark-ohlsbach.de/)! Euer Team hat sich mächtig ins Zeug gelegt und für ein tolles Rennen gesorgt, wir kommen ganz sicher wieder :-)

So nun freuen wir uns bereits auf das nächste Rennen!

Unser Team wird leider aufgrund einiger Abwesenheiten wahrscheinlich an den nächsten drei Rennen Berkheim, Steinweiler und Sarntal nicht sehr zahlreich oder allenfalls auch gar nicht teilnehmen, aber ab Winnenden sind wir auf jeden Fall wieder mit dabei.

See you there – bis bald wieder!